Audio

„Larmoyant, bösartig, melancholisch, klug – alles, was wir am Wienerischen so gern haben... Großartig. Mein Lieblingsstück ist der böse ‚Kleine Mann‘!“ 
Elke Heidenreich
„Die schwarze Wiener Schule der Trauer, der Melancholie, der Musikalität, der lauernden und manchmal zeternden Gemeinheit scheint ihren neuen Hauspoeten gefunden zu haben."
DIE ZEIT
„Die Bilder brennen sich ein, die Geschichten krallen sich fest. Ein „Des Ano“ - Konzert besucht man auf eigene Gefahr. Max Gruber, Texter, Interpret und Conferencier, beherrscht das Hexeneinmaleins.“
Mirjam Jessa, ORF Heimspiel
„Das, was Max Gruber an Texten so scheinbar hingerotzt und ausgekotzt präsentiert, ist das Ergebnis von akrobatischen Sprachleistungen der Spitzenklasse."
european cultural news
„Der Schriftsteller, Filmemacher und glänzende Performer Max Gruber… Witzig und eloquent, aber nicht ohne Poesie ist die Kunst des Wieners.“
Der Standard
2024 © Max Gruber

Kontakt

Neu erschienen: 
Für K.: Neue Geschichten und Bilder für Franz Kafka
Herausgegeben von Otto Brusatti, echo medienhaus. Buch ISBN: 9783903989573

Wie erweist man einem Franz Kafka, und noch dazu zu dessen 100. Todestag, die Reverenz? Er hat die Literatur geprägt wie wenige. Kaum eine Schriftstellerin / Poetin, kaum ein Schriftsteller / Poet, ja kaum Künstlerinnen oder Künstler sonst können sich seinem Geschriebenen entziehen… → LESE MEHR